Herner Marathon und RTF Do-Eving

30.04. und 01.05. 2016

War am Wochenende auch wieder unterwegs. Leider hatte ich nicht so viel Gelegenheit zum Fotografieren.
Samstag war Start zum 210 km Marathon in Herne bei niedrigen Temperaturen (ca. 5 Grad) und Dauerregen. Nach 1,5 Stunden war mir dann alles egal. Kurze Zeit später nieselte es nur noch und hörte teilweise auf zu regnen. Bis auf einen Plattfuss und Problemen mit der hinteren Bremse, schlug sich das Peugeot ganz gut. Die Probleme konnte ich mit Bordmitteln beheben. Die Route führte von Herne bis nach Münster und in einem Bogen wieder zurück. Bei gutem Wetter sicher eine schöne Strecke. Mein Peugeot erwies sich zum Glück als Regenfest.

Nach 211 km war ich mit einem Schnitt von 25,5 km/h im Ziel.
[IMG]

Am Sonntag ging es dann von Dortmund-Eving auf die 112 km RTF bis nach Lüdinghausen. Es war etwas wärmer und trocken, später sogar sonnig.
Die erste Kontrolle dann in einem Industriegebiet.
[IMG]
Da fragt man sich schon ob das im Hintergrund Kunst ist, oder ob das weg kann. :rolleyes:

Da gefiel mir die Brücke an der Streckenteilung schon besser:
[IMG]

Nach gemütlichen 112 km kam ich dann bei Sonnenschein mit einem Schnitt von 22,5 km/h ins Ziel. Erstmal gab es alkoholfreies Weizen und dann Kaffee und Kuchen und ein paar Radgespräche. Um 15 Uhr ging es dann nach Hause.

Über 320 km mit dem Peugeot am Wochenende zeigen wozu ein 27 Jahre altes Rad und seine noch ältere Fahrerin fähig sind. :D

Aber jetzt wird es endlich Zeit für schönes Frühlingswetter. ;)

Jennifer aka Sonne_Wolken

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s