Es wird Regen geben

21.08.2016

diesen Wetterbericht bekam ich Sonntag vor einer Woche, noch vor der großen Hitzewelle. Geplant war die RTF Rund um Haus Opherdicke zu fahren. Trotz des Wetterberichtes machte ich mich Morgens auf den Weg nach Opherdicke bei Holzwickede.
Kurz vor 8 Uhr war an dem alten Wasserschloss noch nicht viel los.

Der Himmel war grau, aber noch war es trocken.

Kurz nach 8 Uhr ließ man uns dann auf die Strecke. Über Bilmerich und Kessebüren fuhren wir einen Rechtsbogen nach Frömern. An der Ruhr ging es dann nach Osten und am südlichen Rand von Fröndenberg entlang. Hinter Wickede bei Echthausen war dann der östliche Wendepunkt erreicht. Ab Voßwinkel fuhren wir dann wieder Richtung Westen.


Die Landschaft ist eher ländlich geprägt und hügelig.

Auf Höhe von Fröndenberg erreichte ich dann den Zusammenfluss von Hönne und Ruhr.

Hinter Hennen begann dann links die Zusatzschleife für die 110er Strecke. Aufgrund drohender schwarzer Wolken fuhr ich aber doch geradeaus auf der 71er Strecke weiter. Die lange Steigung bei Geisecke bin ich dieses Jahr schon unzählige Male gefahren. Sie stellte dieses Mal keine Herausforderung dar. Über Hengsen erreichte ich nach etwas über 3 Stunden schließlich wieder Haus Opherdicke. Keine Minute zu früh. Aus den schwarzen Wolken fielen die ersten Regentropfen. 420 Teilnehmer hatten sich aufs Rad geschwungen.

Fazit: Eine nette Runde östlich von Dortmund mit schöner Landschaft und einigen Steigungen. Haus Opherdicke ist natürlich ein toller Start für eine RTF. Dank der richtigen Entscheidung für die 71er Strecke bin ich sogar trocken geblieben. Die Temperaturen waren mit um die 20 Grad Radler freundlich. Mittags war ich dann bereits wieder zu Hause und konnte dem Regen draußen zu sehen. 71 km mit einem Schnitt von über 22 km/h bei über 500 Höhenmeter waren für die Sonntagsrunde noch in Ordnung.

Jennifer aka Sonne_Wolken

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s